new business verknüpft die Werbewirtschaft mit der Medienwelt

18 Top-Medianetworks betreuen ein Billingvolumen von über 20 Milliarden Euro (lt. aktuellem Recma-Report) und ca. 100 in der GWA organisierte Agenturen repräsentieren rund 80 Prozent des relevanten Agenturmarktes (GWA-Angabe). Mit einigen weiteren unabhängigen Playern gehören etwa 400 bis 500 Agenturen zum Kreise derer, die nationale Kampagnen betreuen.

Diese Spitzenzielgruppe erreicht new business mit einer IVW-geprüften Auflage von gut 750 Exemplaren optimal. new business verknüpft die Werbewirtschaft mit der Medienwelt. Themenspecials bieten den new business-Lesern Hintergründe, Expertenmeinungen, Fallbeispiele und Marktanalysen – für fundierte Entscheidungen in Werbestrategie und Mediaplanung!

new-business.de hält die Kommunikationsszene täglich auf dem Laufenden und bietet zudem mit über 95.000 Artikeln ein wertvolles Archiv des Werbe- und Medien-Markts. Montags bis Freitags informiert der E-Mail-Newsletter new business daily über 3.300 Abonnenten mit Nachrichten aus dem Kommunikationsmarkt. Besonders relevante Informationen werden umgehend als 'Breaking News' verschickt.

 

new business REPORT Regionale Tageszeitungen 2018

Entscheider aus werbungtreibenden Unternehmen sowie Kreativ- und Media-Agenturen beschreiben und erläutern die Bedeutung der Tageszeitung als exponierten Werbeträger in der Region. Im Fokus steht dabei der kommunikative Einsatz als Abverkaufs-Medium und als Medium für den Image-Aufbau. Ziel ist, Effektivität und Effizienz des Werbeträgers Tageszeitung transparent zu machen.

Der new business REPORT Regionale Tageszeitungen 2018 geht an alle Abonnenten der Fachzeitschriften new business und markenartikel sowie an die Top-Werbekunden der Tageszeitungen und deren Werbe- und Media-Agenturen und gewährt via Controlled Circulation, dass diese Entscheider-Zielgruppen erreicht werden.